Psychotherapie

Ärztin im Arztkittel mit Stetoskop

Psychische Erkrankungen nehmen immer mehr zu. Hohe Arbeitsbelastung, Vereinbarkeit von Familie und Beruf, zunehmende Digitalisierung, ständige Erreichbarkeit, um nur ein paar Beispiele zu nennen, belasten den menschlichen Organismus und lassen ihn nicht mehr zur Ruhe kommen.

Viele Menschen leiden an diesen Faktoren. Die Tendenz ist steigend.

Eine Überlastung und die daraus resultierenden psychischen Erkrankungen sind längst kein Tabuthema mehr.

Die Leistung der Psychotherapie kann eine Möglichkeit sein, mit professioneller Unterstützung wieder den Einklang von körperlicher Belastung und innerer Ruhe zu finden. Unsere Versicherten können einen zugelassenen Psychotherapeuten aufsuchen und so die Begleitung erhalten, die Sie benötigen.

Die Behandlungskosten des Psychotherapeuten übernehmen wir im medizinisch notwendigen Umfang.

Der BKK Wegweiser Psychotherapie unterstützt Hilfesuchende bei Fragen sämtlicher Art  zum Thema  Psychotherapie.

Weiterführende Informationen & Unterlagen