Gesundheitsförderung

Gute Grundversorgung gibt Sicherheit

Aktiv etwas für die Gesundheit zu tun, ist der beste Schutz vor Krankheit. Die BKK Kones belohnt Eigeninitiative im Namen der eigenen Gesundheit und beteiligt sich an den Kosten Ihrer Sport-, Gesundheits- und Ernährungskurse sowie an Präventionsreisen.

Bis zu 180 Euro Förderung pro Jahr

Qualitätsgesicherte Gesundheitskurse, insbesondere aus den Bereichen Ernährung, Bewegung, Entspannung und Suchtmittelkonsum werden von uns mit 80 % bis zu einem Höchstbetrag von 180 Euro jährlich bezuschusst.

100 % Kostenübernahme für bestimmte Maßnahmen

Ausgewählte Maßnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung werden in voller Höhe übernommen. Wir informieren Sie gerne persönlich.

05.12.2016

Weiterführende Informationen & Unterlagen

Unsere Präventionskurse