Bauchgefühl – Interview mit Jana Crämer

Jana Crämer war jahrelang das Mädchen aus der 1. Reihe. Sie ist immer zu Konzerten gefahren, weil sie dort in die Musik eintauchen konnte. Ihre Jugend war nicht einfach, denn ihr Vater war schwerer Alkoholiker. Dadurch war zu Hause immer Stress und es blieb ihr das Gefühl, nichts unter Kontrolle zu haben, auch nicht ihr Gewicht.

Sie machte Diäten, bis sich alles nur noch um essen, nicht essen, um Kalorien und Inhaltsstoffe drehte und manövrierte sich nach und nach in eine starke Essstörung. Am Ende wog Jana 180 Kilo und verlor den Zugang zu ihren Gefühlen. Ein Gespräch über Gefühle mit Jana Crämer, Autorin und Bloggerin.

Jana Crämer sensibilisiert junge Erwachsene für Essstörungen. Hier finden Sie das Interview mit Jana Crämer.

© BKK Landesverband Bayern